Wir unterbrechen das Programm für einen kurzen Werbeeinschub: Wie ich über Facebook erfahren habe (ist doch noch für was gut) gibt es einen David Gilmour-Konzertfilm, der am 13.9. weltweit in einigen Kinos gezeigt wird. “One night only” — wahrscheinlich kommt es danach auch noch auf Bluray raus, aber im Kino ist das sicherlich ein gutes Erlebnis, für das ich mir direkt ein Ticket kaufte!

Und jetzt, für alle 16-jährigen, mit schlechtem Musikgeschmack, die diesen Blog lesen, hier eines der besten Lieder überhaupt:

(Das klingt wie ein gesponsorter Post, ist in Wirklichkeit aber nur Ausdruck meiner Freude, dass ich die Existenz dieser Kinovorstellung überhaupt mitbekommen habe!)