Tja, jetzt isses wieder ordnungsgemäß eingepackt und wird morgen zur Post gebracht. Der Akku scheint zwar doch zu funktionieren, aber ich hab heut beim Bluetooth-aktivieren, wie Sonntag morgen schon einmal, einen Fehler bekommen: “Es steht nicht genügend Treiberspeicher zur Verfügung um Bluetooth zu starten”. Das Problem lässt sich leider nur durch Hard-Reset lösen.

Bei den anderen, die auch das Problem haben, liegt’s scheinbar an TomTom — sowas hab ich aber garnich installiert. Aber jetz hab ich auch garkein Bock mehr. Ich war ja schon enttäuscht über die “Entwicklung” von Windows Mobile… scheinbar hat sich da seit Windows CE 3 (?) oder was mein Vater auf seinem Cassiopeia hat nicht viel getan.

Beispiel: Als Telefon-Klingelton kann man alles mögliche auswählen (MP3, …) als Wecker-Sound nur irgendwelche kack .wav-Files die man sich ins Windows-Verzeichnis schiebt. Sinn?

Wie gesagt, morgen wird dann fröhlich widerufen. Vielleicht probier’ ich’s doch mal mit ‘nem Symbian-Teil, zum Beispiel dem Sony Erricson P1i, auch wenn mir das vom Design nicht wirklich gefällt.

0      12. August 2008  ·  Keine Kommentare

Nochmal ein kleines Update: Scheinbar hat sich das Handy es doch anders überlegt und möchte nun bei mir bleiben. Jedenfalls hab ich es gestern nochmal zwecks MP3-Abspielen mit ins Bett genommen, und nach ein paar Minuten hab ich nochmal nen Blick auf den Akkuladestand geworfen — wie durch Magie war er dann tatsächlich auf 98% gesunken, scheinbar also doch nich kaputt :)

Ich glaub das erste Mal das ich mich gefreut hat das ein Akku leer geht.

0      11. August 2008  ·  Keine Kommentare

So, von der Sache her is es wirklich ein schönes Gerät, hab heut viel damit rumgespielt. Leider musste ich nach dem ersten Ladezyklus feststellen, das mein Akku wohl, genauso wie bei vielen anderen Leuten, defekt ist.

Er zeigt konstant einen Restkapazität von “100%” an, auch nach 2 Stunden intensiven benutzens inkl. Bluetooth und WLAN. Aufladen lässt er sich auch nich, die rote “ich lade den Akku”-LED weicht bereits nach wenigen Sekunden einer grünen “ich habe fertig geladen”-LED.

Morgen werd’ ich wohl mal beim LG-Support anfragen ob sie mir nen neuen Akku zuschicken, ohne das ich das ganze Gerät einschicken muss, das Problem sollte bei denen ja wohl schon gut genug bekannt sein. Auf Einschicken und ewig warten hab ich auch keinen Bock. Wenn ich keinen neuen Akku krieg, dann wandert das Teil zurück zu Amazon.

War wohl leider nur ein kurzes Vergnügen :(

0      10. August 2008  ·  ein Kommentar

Jop, dieses gute Stück hab ich mir gekauft. Läuft bisher, bis auf ein paar kleine Probleme, ganz gut. Mir fehlt nur noch ein vernünftiges Programm mit dem ich vom Handy aus bloggen kann. Jemand Empfehlungen?

Ausgedehnteres Review gibts wenn ichs einige Zeit in Benutzung hatte ;)

0      10. August 2008  ·  ein Kommentar

Hier noch ein paar Blogs von Freunden:

Impressum