knuspermagier.de

Ein L und zwei P. Philipp!
Hallo! Ich habe gerade freie Kapazitäten und suche Projekte mit PHP / Laravel / Vue.js / React / etc. Wenn ihr was habt, schreibt mir gerne

Serie: Probleme
Mein Problem mit iPhone-Fotos

Was macht ihr eigentlich mit iPhone-Fotos?

Seitdem das Gerät eine vernünftige Kamera hat, also ab dem iPhone 4 mache ich viele Fotos damit. Schön beim Essen, oder Abends wenn man mit Freunden weg ist schnell ein Andenken. Oder die schöne Wolkenformation am Himmel.

Am Anfang musste ich mir keine Gedanken darüber machen, doch irgendwann wurde der Speicher voll. Mit dem iPhone 5/5s wurden die Fotos noch mal größer und meine 16GB schwinden immer mehr dahin — mittlerweile bin ich dazu übergegangen nur das letzte halbe Jahr an Fotos auf dem Gerät zu lassen.

Aber was nun mit den anderen? Dafür habe ich verschiedene Herangehensweisen:

Alles nicht optimal.

Ab iOS 8 wird der Photostream ja zum Glück etwas umgebaut und speichert dann einfach alle Fotos, dafür kostet der Speicher aber auch Geld. Also müsste ich meine Fotos aufräumen. Die 12 Fotos vom Essen aus verschiedenen Perspektiven zu einem machen. Aber will ich das denn?

Die radikalste Alternative wäre einfach alle Fotos zu löschen. Also alle, die man nicht zu Instagram/Twitter geladen oder ins DayOne geschmissen hat. Mhh. Aber dann verliert man die Originale zu seinen Instagram-Fotos und das will man ja auch nicht, oder?

Naaaja.

Vielleicht lege ich einfach einen abgetrennten Lightroom-Katalog für iPhone-Fotos an. Den muss ich dann nur noch pflegen.

Du suchst nach mehr? Ältere Posts von 2018 bis 2013 befinden sich im Archiv , viel Spaß!