knuspermagier.de

Ein L und zwei P. Philipp!
Hallo! Ich habe gerade freie Kapazitäten und suche Projekte mit PHP / Laravel / Vue.js / React / etc. Wenn ihr was habt, schreibt mir gerne

Backups

Schon öfter erwähnte ich, dass es wichtig ist Backups zu haben. Heute möchte ich darüber schreiben, warum es auch wichtig ist, zu überprüfen, ob die Backups, die man hat denn auch wiederherstellbar sind.

Ich arbeitete dieses Wochenende nämlich ein bisschen an meinem Finanztool und probierte ein paar Sachen aus, direkt in der Live-Umgebung natürlich, weil ich zu faul war, mir die Datenbank in die Dev-Umgebung zu kopieren.

Dabei ging leider etwas kaputt, aber kein Problem, ich hab ja Backups.

Naja.

Es stellte sich jedenfalls heraus, dass die Backups, die da im S3 landen seit einigen Tagen kaputt sind, was, so stellte sich nach einem Test heraus, daran lag, dass der Speicherplatz des Servers langsam zur Neige geht und das tar-Archiv daher nicht vollständig fertig gebaut werden kann.

Also. Hier eine Checkliste für eure eigenen Backups:

Außerdem sollte man vielleicht ein Monitoring installieren, wenn man schon nur 20GB Speicher auf diesen Mini-VMs hat.

Ich hoffe, dieser Blogpost erwirkt bei dem ein oder anderen vielleicht einen "Backups checken"-Punkt auf der Todoliste. Ich versuche jetzt mal meine durcheinandergewürfelten Transaktion-Kategorien-Zuordungen zu fixen...

Du suchst nach mehr? Ältere Posts von 2018 bis 2013 befinden sich im Archiv , viel Spaß!