knuspermagier.de

Since 2005.
Hallo! Ich habe gerade freie Kapazitäten und suche Projekte mit PHP / Laravel / Vue.js / React / etc. Wenn ihr was habt, schreibt mir gerne

Sunsetting Gifstream

Aufmerksame Leser des Blogs wissen wahrscheinlich, dass ich vor drei Jahren eine App mit dem Namen Gifstream launchte. Ein paar Wochen später gab es sogar noch einmal ein Update.

Wie das immer so ist mit Sachen, die man baut, weil man denkt, es wäre eine ganz lustige Idee, ist der Spaß an der Sache oft schneller vorbei als man erwartet hat. Natürlich schickten Max und ich uns am Anfang oft ein paar Gifs hin und her und ich verbrachte sicherlich einige Zeit damit über Gifs zu lachen, die mir angezeigt wurden — irgendwann war die Zeit der Gifs aber vorbei und die App wurde nicht mehr gebraucht.

Sie war natürlich etwas benutzerunfreundlich mit den komischen JSONs die man erstellen und hochladen musste, wer will das schon machen. Also, es war auch nie meine Intention mit dieser Quatsch-App einen Erfolg zu verzeichnen — das war aber gleichzeitig auch der Todesstoß. Warum sollte ich an einer App weiterarbeiten, die eh nur Quatsch ist und die ich auch nicht mehr brauche.

Als iOS 9 rauskam investierte ich ein paar Stunden, versuchte alles mit Auto Layout und fancy neuen Sachen umzubauen, oder dachte daran, eine Apple TV-App zu bauen. Ich überlegte, es in eine Art Gif-Sammel-App umzufunktionieren, in der man selber “Streams” erstellen kann um sie dann mit Freunden zu teilen. Nach kurzer Zeit war mir aber klar, dass das alles Quatsch ist und ich da nicht weiter Zeit versenken sollte.

Gestern kam mal wieder die Nachricht, dass die Domain gifstream.in bald expired und diesmal werde ich sie nicht verlängern und die App auch aus dem App Store nehmen, denn mittlerweile sieht sie echt nicht mehr gut aus und ich kenne auch keinen Gifstream mehr, der irgendwo gehosted wird.

Bye bye!

(Nun könnte man sich fragen, warum ich darüber überhaupt nachdenke und diesen Blogpost verfasse. Meistens ist Gifstream in meinen Gedanken auch nicht präsent, aber manchmal denkt man ja schon über “offene” Projekte nach und die Mail vom Registrar der Domain gab auch noch mal einen Anstoß, zu überlegen, was ich damit machen soll.)

Du suchst nach mehr? Ältere Posts von 2018 bis 2013 befinden sich im Archiv , viel Spaß!