knuspermagier.de

Since 2005.

Veganes Risotto

Es kann ja nicht schaden, das Leben Schritt für Schritt zu veganisieren. Seitdem wir Hello Fresh haben, sind wir große Fans von Risotten. Beim Nachkochen gab es immer nur das Problem, dass man so schwer an Parmesan ohne tierisches Lab kommt. Ja, solcher Hartkäse ist immer noch nicht vegan, aber immerhin, naja, enthält er halt kein tierisches Lab. Einer der wenigen Käse dieser Art ist Montello, der leider nicht einfach im Edeka liegt oder so. Also immer super anstrengend.

Nach Monaten ohne Risotto kam ich dann einmal auf die Idee, nach “Risotto vegan” zu googeln und siehe da, man lässt den Parmesan einfach weg, lol, wer hätte gedacht, dass es so einfach sein kann, vegan zu leben. Ehrlich gesagt schmeckt zum Beispiel dieses cremige vegane Tomatenrisotto mega geil, ganz ohne Käse. Auch die empfohlenen Hefeflocken kann man weglassen, außer man will ein bisschen Aroma von frisch geraspelter Pappe dazu.

Guten Appetit!

Du suchst nach mehr? Ältere Posts von 2018 bis 2013 befinden sich im Archiv , viel Spaß!