knuspermagier.de

Hallo. Ich bins! Philipp!

Serie: BetterJournal
BetterJournal (4)

Tatsächlich hat sich die Zeitinvestition bisher gelohnt, ich schreibe wesentlich öfter ins Tagebuch als vorher. Trotzdem war ich noch nicht komplett zufrieden. Irgendwie habe ich es nämlich geschafft, ein paar der Sachen, die ich an Day One nicht mochte, einfach nachzubauen. Zum Beispiel störte mich ja, dass man so viele Taps braucht, bis man endlich einen neuen Eintrag anlegen kann. Erst auf’s Plus, den Typ auswählen, und es gab so viele davon. Exakt genau so war es bei mir jetzt auch.

Außerdem war mir die ganze UI zu voll mit unwichtigen Informationen. Auch hier habe ich es ziemlich gut geschafft, die Startseite erstmal mit Infos voll zu knallen, die ich gar nicht brauche. Suchleiste, Streak-Anzeige, und so weiter. Eigentlich will man ja hauptsächlich die Einträge sehen. Die Uhrzeit ist auch ein bisschen quatschig gewesen.

frame-1-2.png
Transformation!

So legte ich heute also einen kleinen Refinement-Sprint ein, in dem ich die Hauptseite etwas umgestaltete und so gut wie alles rauswarf. Die aktuelle Streak ist nur noch ein kleiner Badge beim Logo, die Suchleiste klappt einfach aus, wenn man auf die Lupe klickt und auf die “Einträge an diesem Tag in den letzten Jahren” kommt man auch einfach über einen kleinen Knopf im Header. Im Grunde sind im Viewport nur noch die Einträge.

Unten am Rand ist nun die ganz neue Art was zu schreiben, direkt ein Input-Feld, das auch direkt den Fokus bekommt. Bringt auf iOS leider nicht viel, da man den Safari nicht dazu überreden kann von sich aus die Tastatur zu öffnen, aber trotzdem besser als drei Taps wie bisher. Mit /mood 8 mir gehts super! kann ich auch direkt z.B. einen Mood-Eintrag machen. Mit dem bisher noch dumm “add” benannten Button komme ich, wenn ich muss, auch noch zur alten Auswahl der verschiedenen Post-Typen.

Wer jetzt an eine Chat-App denken muss, liegt richtig. Es fühlt sich für mich immer schon am Produktivsten an, alles mögliche in Chatfenster zu schreiben, einfach kurz eine Notiz absetzen. Ursprünglich wollte ich ja auch mal einen Telegram-Bot bauen, der das Tagebuch für mich führt, in dem ich dem alles schreibe, aber das ist ja leider ein Datenschutz-Fiasko, schätze ich.

Bin gespannt, wie ich damit zurecht komme! Bin gerade wieder etwas unzufrieden mit dem Teil zwischen Header und Footer, irgendwie sind die Abstände doof und vielleicht Wechsel ich doch auf eine andere Schriftart als die Systemfont, oder so, irgendwas gefällt mir da noch nicht.

Du suchst nach mehr? Ältere Posts von 2018 bis 2013 befinden sich im Archiv , viel Spaß!