knuspermagier.de

Ein L und zwei P. Philipp!

Dieser Post ist schon mehr als fünf Jahre alt! Eventuell sind Informationen mittlerweile nicht mehr ganz aktuell oder meine Meinung hat sich inzwischen geändert. Bitte genieße alles mit einem Körnchen Salz!

Geblurgstag

Willkommen liebe/r Besucher/in. Dies ist archiv.knuspermagier.de, mein privater Blog, der nun bereits seit acht Jahren besteht!

photodune-3993265-crazy-birthday-party-s.jpg

Um genau zu sein sind es etwas mehr als acht Jahre, denn der erste Post erschien bereits am 6.11.2005. Das ist eine ganz schön lange Zeit. Der Blog startete irgendwann zum Ende meiner Schulzeit, begleitete mich dann durchs Studium (wobei ich meinen großen Studiums-Review-Post immer noch nicht zuende schrieb und das wohl auch nicht mehr schaffen werde), durch meine Zeit in Konstanz, mit QUOTE.fm und ist auch jetzt immer noch top-aktuell.

Naja, zumindest so halb. Im Laufe der Zeit hat mein Twitter-Account die oberhand gewonnen, über die meisten alltäglichen Dinge. Des Weiteren landen privatere Sachen immer öfter in Day One und nicht hier im öffentlichen Blog. Was auch ganz gut so ist. Aber keine Sorge: ihr verpasst nicht viel. Was in ich in Day One schreibe, hätte ich zu 95% auch niemals hier gepostet.

Jeeedenfalls passiert es verdammt oft, dass ich durch die alten Posts blättere und mich freue, dass ich das geschrieben habe. Diesen Blog anzulegen und über die Jahre immer weiter zu befüttern war auf jeden Fall eine der besseren Entscheidungen meines Lebens.

Vor ein paar Wochen kündigte ich mal an, dass jeder, der die alten Blogposts noch nicht kennt, sie lieber schnell noch lesen sollte, weil ich mir dachte, dass ich sie vielleicht besser mal entferne (d.h. in mein Day One kopiere) -- eine Überlegung, die ich nach ein paar Tagen aber auch schon wieder verworfen habe.

Einerseits sind die alten Posts natürlich kaum irgendwie die tollsten Texte, die je geschrieben wurden, andererseits sind sie aber manchmal ganz lustig und spiegeln auch irgendwie die ganze Entwicklung hier wider. Und, ich glaube, es schadet auch keinem, wenn sie hier noch rumliegen. (Es gab vielleicht ein paar Posts, die mir irgendwann etwas peinlich waren, die habe ich mittlerweile aber als "privat" markiert.)

Dem ein oder anderen ist vielleicht auch das neue Design aufgefallen, was hier schon seit einem Monat rumhängt. Es ist natürlich noch nicht fertig, aber ich bin auch faul. Irgendwann baue ich noch die "Über mich" und alle anderen Unterseiten wieder ein. Bestimmt bald!

Zu guter Letzt noch ein Danke an euch, die Leser/innen! Ich glaube, hier gibt es sicher den ein oder anderen, der schon relativ lang dabei ist und erstaunlicherweise auch eine ganze Reihe von Leuten, die behaupten, alle alten Einträge irgendwann noch mal nachgelesen zu haben, was ich ganz schön verrückt finde, sollte das der Wahrheit entsprechen. Auf die nächsten achthundert Jahre!

Kommentare, Feedback und andere Anmerkungen? Schreib mir eine E-Mail 🤓