knuspermagier.de

Er bloggt noch? Krass!

Man muss nicht alles machen

Wer meinen Blog verfolgt, weiß, dass ich so jemand bin, der gerne alles macht. Side-Projects überlegen, am liebsten auch designen (…), umsetzen, natürlich baue ich mir dafür eine eigene UI-Library. Außerdem lese ich gerne Bücher, gucke Serien, würde auch gerne mal die letzten drei Avengers-Filme gucken. Letztens fing ich wieder Hikaru No Go an und auch ansonsten würde ich gern mal wieder einen anderen Anime schauen. Podcasts hören ist schön, Hörbücher auch. Gitarre spielen! Zeichnen lernen! Einen Manga könnte man auch mal wieder lesen. Achja, Computerspiele spielen! Digitale Sprach-Assistenten bauen, den Garten auf Vordermann bringen… und eigentlich könnte man sich ja auch abseits von Hello Fresh mal kulinarisch weiterbilden, und vielleicht etwas aus irgendeinem anderen Kochbuch kochen.

Am Anfang des Jahres war ich ja mal wieder so überwältigt, dass ich kurzerhand alle meine Todos löschte (oder in ein tiefes Archiv verschob). Eine der Gründe, die mich dazu brachten, war dieser Blogpost von Paul Stamatiou, in dem er schreibt:

Now this has me thinking that as long as I have some app that I’m working on as my main side project… I’m not so sure I’ll ever go back to spending months working on detailed photosets. While photosets are largely just for me, an app is a different beast entirely.

Er macht jetzt einfach ne App und sagt sich ok, dann werde ich halt keine Photosets mehr machen, in die ich all meine Freizeit investiere, sondern nur noch diese App. Fertig. 🤯

Offensichtlich muss man gar nicht alles auf einmal machen, und man sollte sich vielleicht eine Zeit lang einen Fokus überlegen.


Natürlich ist das keine neue Information, ich las schon zweitausend Artikel und Bücher zum Thema Fokus und alles, aber bisher war für mich das nie so richtig greifbar. Wenn nun aber ein Mensch, den ich irgendwie cool finde, explizit schreibt, dass er sich jetzt erstmal auf eine Sache fokussiert, scheint das irgendwas in mir auszulösen. Fokus ist nicht nur etwas, was in Selbsthilfe-Büchern steht, sondern Menschen tun es tatsächlich! Verrückt!


(Tatsächlich fällt es mir jetzt auch, einen Monat nach dem Lesen, immer noch schwierig, nicht in tausend Sachen abzuschweifen, aber ein bisschen besser ist es schon geworden)

Du suchst nach mehr? Ältere Posts von 2018 bis 2013 befinden sich im Archiv , viel Spaß!