knuspermagier.de

Der privateste Blog von Philipp.

/uses

Ich habe mich lang dagegen gewehrt, so eine Seite anzulegen, weil es sich nach einer Art “Mein Haus, Mein Auto, Mein Boot” anfühlt. Trotzdem mag ich diese Seiten bei anderen immer. Hier also nun der Guide mit allen möglichen Sachen, die ich so benutze – oder auch nicht, ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

/uses

untitled_artwork-6.png

Hardware

Software

Hier könnte jetzt eine sehr lange Liste von Software sein, die ich benutze, mit Erklärungen, aber versuche es kurz zu halten, denn es ist im Grunde ziemlich Standard:

untitled_artwork-9.png

Fotografie

Canon EOS R6 – Nach der RP schon meine zweite spiegellose von Canon und ich bin restlos zufrieden. Ich habe ein paar Objektive, renne aber meistens mit dem RF 35mm/1.8 rum. Ich kann mich allerdings auch nicht vom EF 16-35mm/2.8L trennen, weil es mein erstes L-Objektiv war, den perfekten Brennweiten-Bereich hat und mit mir schon so viel erlebt hat! Für Vögel kaufte ich mir letztens das RF 100-400/5.6-8, mit dem ich aber nicht restlos zufrieden bin.

Ich habe zwei 128GB SD-Karten in der Kamera, auf die gleichzeitig geschrieben wird, Backups, juchu! Die Fotos landen dann in Lightroom und werden sortiert und am Ende in Photos.app exportiert.

Ich wünsche mir ständig eine kleine Zweit-Kamera, die aber nach Möglichkeit die genau so gute Fotos machen soll und am liebsten auch die gleichen Akkus verwenden soll, was aber großer Quatsch ist, da die LP-E6-Akkus viel zu groß sind. Dieser Wunsch wird also nie Realität.

untitled_artwork-7.png

Gitarren

Ich habe ein paar Gitarren, und am Liebsten habe ich meine Gibson SG Special Faded von 2010, die ich damals bei einem Gewinnspiel gewonnen habe. Also, ich gewann einen 600€-Gutschein, oder so, und kaufte sie davon. War dann meine erste Gitarre in einem Preis-Bereich der Spaß macht. Was ich sehr gerne hätte, wäre allerdings eine Gibson SG der Raw Power Serie, die sieht so gut aus mit dem Ahorn-Hals. In Satin Olive Green.

iOS

frame-3-1.png

Neben den ganzen Quatsch-Apps, die man installiert hat, weil man sie alle Jubeljahre mal braucht (DB Navigator, Gorillas, Pizza.de), beschränkt sich meine App-Nutzung eigentlich auf ein paar wenige Applikationen. Ich hab auch nur einen Homescreen mit zwölf App-Icons, den Rest starte ich, wenn ich es mal brauche, per Spotlight. Die zwölf meistgenutzten Apps wären also:

Bear, Telegram, Spotify und Overcast für Podcasts. RezepteExplorer ist ein Weblink zu meiner Speiseplaner-Instanz, Bejou führt zu BetterJournal, meinem Tagebuch. Obsidian, Photos, da das Photo-Widget oben manchmal die Photos.app an einer dummen Stelle öffnet, Reminders, Safari, Messages, Kindle. Nicht auf dem Homescreen, aber trotzdem sehr oft offen ist Discord.

Seit iOS 14 sind auch ein paar Widget bei mir eingezogen, den Kram der klar ist, ausgenommen:

untitled_artwork-8.png

Sprachen und Frameworks

/wants-to-use

/does-not-use

Um diese Seite mal mit etwas neuem aufzupeppen, hier noch eine Liste von Dingen, die ich (gerade) nicht nutze, oder einfach nicht nutzen will.


Diese Seite wurde zuletzt am 16.08.2022 bearbeitet.