knuspermagier.de

Since 2005.

Mein Geldbeutel

Damals, im Jahre 2012, als ich nach Hamburg kam, kaufte ich einen neuen Geldbeutel. An und für sich erledigte der auch seinen Job, aber nach sieben oder acht Jahren war er einfach am Ende. Außerdem war er mir einfach zu dick. Mit der Zeit möchte man ja immer weniger dabei haben und Münzgeld braucht man ja eigentlich selten. Ich hab das, sobald ich zu Hause war, eh immer in eine Spardose getan.

Ich machte mich also auf die Suche nach einem neuen, flachen Geldbeutel. Ich bestellte zwei günstige Modelle, aber die waren beide schrottig. Manchmal muss man wohl wirklich Geld ausgeben, wenn man Qualität möchte. Also biss ich in den sauren Apfel und kaufte diesen Cardholder von Joop. Kaum zu glauben, dass ich mal etwas von einem echten MODEDESIGNER kaufe. Naja. Ich wünschte, es hätte das Ding in dieser Qualität auch von Amazon Basics gegeben, aber nein.

Jedenfalls bin ich sehr zufrieden. Alle Karten, die ich brauche, passen rein und wenn ich doch nochmal mit Bargeld bezahlen muss, bin ich nun einer von den Coolen, der so ein kleines Bündel Geld rausholt und den richtigen Schein raussucht.

Also, ich habe ja keine Erwartungen an das neue die ärzte-Album. Trotzdem bin ich sehr traurig, dass die zweite Single jetzt einen so billigen Text hat. Musikalisch finde ich es nämlich richtig gut. 😢

Dinge, die man gar nicht tun muss

Seit Monaten sind Notizen-Apps der neue heiße Scheiß im Internet. Kaum öffnet man eine seiner Lieblingswebseiten, auf denen man sich generell informiert, springt einem etwas neues ins Auge!

Weiterlesen →

Huginn

Manchmal bin ich ja sehr froh, dass ich programmieren kann. Immer, wenn es irgendwelche nervigen Probleme gibt, die man automatisieren kann, zum Beispiel.

Weiterlesen →

There were a total of 55 vulnerabilities discovered with 11 critical severity, 29 high severity, 13 medium severity, and 2 low severity reports.

We Hacked Apple for 3 Months: Here’s What We Found auf samcurry.net

Solche Berichte finde ich ja immer spannend. Auch wenn ich grob verstehe, wie man an so etwas heran gehen würde und wie die Techniken grob funktionieren grenzt es für mich am Ende doch immer an Magie, wie Leute mit so einer Ausdauer daran arbeiten jede noch so abstruse und versteckte Sicherheitslücke zu finden. Gleichzeitig ist es beängstigend wie ein klitzekleiner XSS-Bug dafür sorgen kann, dass quasi der gesamte Account gekapert wird. Großes Kino!

Reinhard Mey / Eric Fish
Nein, meine Söhne geb' ich nicht

Ich hätte nicht erwartet, dass ich irgendwann ein Youtube-Video angespült bekomme, in dem Eric Fish ein Lied von Reinhard Mey singt, aber nagut, es ist passiert.

(Ist wohl eine Charity-Aktion, zufällig sind die Hälfte der Künstler Deutschlands Mittelalter-Rock-Elite. Kurios. Finde es etwas cringy, auch wenn es eins meiner Lieblingslieder von Reinhard Mey ist.)

Patrik Svensson
Das Evangelium der Aale
★★★★☆

Noch nie habe ich in acht Stunden so oft das Wort “Aal” gehört. Gute Aal-Fakten, die Tagebuch/Roman-Einlagen waren mir teilweise etwas zu langweilig. Trotzdem gut!

img_6536-1.jpeg

Letzte Woche ließ ich meine AirPod Pros austauschen, weil sie... raschelten. Die Austausch-Pods kamen schnell, trotzdem etwas kurios, dass links und rechts in zwei kleinen Päckchen kommen, die in etwas größeren Paketen verpackt sind.

Philipps lustige App-Landschaft

Bereits vor Jahren entdeckte ich irgendwo mal Monica, letztens kam ich durch eine Idee von Florian mal wieder darauf. Für alle, die nicht auf den Link geklickt haben, damit noch auf meinem Blog sind und weiterlesen, wollen nun gerne wissen, um was es sich bei Monica wohl handelt. Zum Glück werde ich es euch nun verraten! Im nächsten Absatz gehts los!

Weiterlesen →

iPhone-Spiele

Ab und zu suche ich mal nach einem
iPhone-Spiel zum Zeitvertreib. Die normalen Spiele schaue ich mir schon gar nicht mehr an, wegen In-App-Kram und Werbung, aber Apple Arcade sollte ja ok sein.

9c3e54cc-05cd-4abe-9fc8-7e2d0ba6816e.jpeg

Ich klickte mich so durch und landete bei „Dinosaurs are People too“. Das sah ganz süß aus. Kurz geladen, gespielt, festgestellt, dass es nur Cookie Clicker ist und enttäuscht. Zu allem Überfluss kam dann auch noch ein Werbe-Popup und ich stellte fest, dass ich mich verklickt hatte und durch ein paar „More Apps by this Author“ zu einem
non-Arcade Game kam. FML.

Naaaaja. Kennt jemand irgendein... gutes iPhone-Spiel? Am liebsten hätte ich ein RTS, wie Age of Empires, aber ohne In-App, ohne Werbung und in gut. 🤔